finletter B: Seven One Media, Laterpay, Investment-Rekord

Direkt im Fernsehen einkaufen per Fernbedienung mit Paypal

Werbung gucken, Produkt gut finden und direkt bestellen – bald soll es möglich sein: Gemeinsam mit Paypal entwickelt der deutsche TV-Vermarkter Seven One Media einen Dienst, der es Fernsehzuschauern erlaubt, aus der Werbung bei von Pro7, Sat.1 und anderen Sendern der Gruppe Produkte zu kaufen. Geliefert werden sie an die bei Paypal gespeicherte Adresse. Die erste Kampagne wird mit Douglas und dem Parfüm von Schlagerstar Helene Fischer getestet. internetworld.de

 

– DACH-News –

Laterpay gewinnt die „Hamburger Morgenpost“ als Kunden. Geschäftsführer Cosmin Ene spricht im Interview über die Herausfordrungen des noch sehr jungen Marktes: „Die größte Gefahr sehe ich darin, dass die Verlage (…) nach sechs Monaten feststellen, dass sie damit noch nicht viel verdient haben und es dann wieder lassen.“ internetworld.de

IBAN-Rechner für Fintech Start-ups: Railslove aus Köln haben einen kostenlosen IBAN-Rechner- und Validator ins Netz gestellt. Zugriff erfolgt per API. fintechtoolbox.com

Giromatch: Eine weitere Crowdlending-Plattform, diesmal aus Frankfurt, steht in den Startlöchern. deutsche-startups.de; giromatch.com

 

– International –

Investment-Rekord für Zahlungsdienstleister: In Europa wurde noch nie soviel Kapital investiert wie in diesem Jahr. blogs.wsj.com, finextra.com

 

– Treffpunkt –

Zahlungsverkehr der Zukunft 2015: Die Payment-Veranstaltung findet im Februar in Köln statt. zv-konferenz.de

 

– Wochenendlektüre –

Filmfinanzierung mit der Crowd. Das „Handelsblatt“ über Beispiele und Herausforderungen, wenn Kreative über Crowdinvesting die Fans zu ihren Financiers machen. handelsblatt.com

ID now wird überraschend gut angenommen. In einem Gastbeitrag berichtet Gründer Felix Haas, dass nach nur einem Monat zum Beispiel bereits die Hälfte der Kunden von Smava.de den Dienst nutzen. moneycab.com

Rechnung48 ermöglicht Factoring für Selbstständige und Freiberufler. Gründer Matthias Bommer freut sich im Interview auf die ersten 100 zufriedenen Kunden und schwarze Zahlen. deutsche-startups.de, rechnung48.de

– Das Beste zum Schluss –

Innotribe: Der internationale Wettbewerb für Fintech-Start-ups und -Innovatoren geht in die nächste Runde. innotribe.com/2014-startup-challenge

(Dies ist der erste finletter, der zu Testzwecken geschrieben wurde und erst später veröffentlicht wurde.)

Clas Beese

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.