Startup Camp Berlin: Überblick über die Fintech-Events

Startup Camp Berlin 2016 mit einem Fintech-Fokus

Der Bundesverband Deutsche Startups lädt diese Woche (8. und 9. April) zum Startup Camp Berlin ein. Erstmals gibt es ein sogenanntes Focus Camp zum Thema Fintech, also viele Veranstaltungen mit Schwerpunkt Finance & Technology. finletter ist als Medienpartner dabei.

[SPONSORED POST]

Focus Camp Fintech am Freitag, 8. April

14 Uhr: Die Zukunft im Fintech. Keynote von Oliver Stock, Chief Editor von Sentifi

15 Uhr: Moneymeets – der Kampf um das Provisionsabgabeverbot. Talk von Moneymeets-Managing Director Johannes Cremer

15:30 Uhr: SolarisBank – wo ist der Unterschied der Fintech-Bank zur traditionellen Bank? Talk von Marko Wenthin aus dem Vorstand der solarisBank

16:30 Uhr: Ein Fintech gründen – allein oder mit Inkubator? Talk von Simon Baldus (Lendico) und Achim Bönsch (Barzahlen)

17 Uhr: Die Möglichkeiten und die Zukunft von Blockchain. Talk

17:30 Uhr: Die neuen Player der Finanzbranche. Talk von Hermann-Josef Tenhagen, Chefredakteur von Finanztip.

 

Focus Camp Fintech am 9. April

10 Uhr: Disruptive Perspectives: Can Technology replace Insurance? Talk von Sebastian Sieglerschmidt, Managing Director des Allianz Digital Accelerators

Ab 11 Uhr: Diese Startups mischen den Versicherungsmarkt auf – Pitches von InsurTechs. Pitches unter anderem von Massup und Fairr.

12 Uhr: Young Talents in Finance: How Job Requirements Change – FinTech-Scholarship Awards Ceremony. Smava, FinLeap und BillPay vergeben Stipendien an Fintech-Gründer.


Hier geht’s zum gesamten Schedule des Startup Camp Berlin

Carolin Neumann

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.