Spaltungstendenzen bei Bitcoin Es ist ein Konflikt zwischen Bitcoin-Traditionalisten und -Reformern: Die einen wollen am Kapazitätslimit der Digitalwährung festhalten. Die anderen treten für eine Abschaffung des Limits ein. Zwei unterschiedliche Vorschläge für Protokolländerungen – SegWit und Bitcoin Unlimited – polarisieren die Community; eine Spaltung der Kryptowährung droht. Die wichtigsten Handelsplätze wappnen sich bereits für diese…

Man traut seinen Augen kaum: Schon wieder hat einer der Big-5-Insurtechs einen Millionendeal abgeschlossen. Waren es zu Beginn Knip, Clark, dann Getsafe und FinanceFox (heute wefox), so ist es nun simplesurance, die – zum wiederholten Mal – mit einer Millionen-Series auf sich aufmerksam machen. Ihre Kapitalisierung beträgt inzwischen etwa 30 Millionen Euro und neben dem…

Fintech-Frauen: Wer sind sie und wenn ja, wie viele? Als Ende Januar das erste „Female Fintech Influence“-Ranking für den deutschsprachigen Raum erschien, da war die Übersicht, nun ja: noch sehr übersichtlich. Aus Anlass des Weltfrauentags hat die Düsseldorfer Beraterfirma Barkow Consulting daher nun eine aktualisierte Liste vorgelegt, auf der sich jetzt dann doch die Namen…

Die Versicherungswelt spricht von Digitalisierung und Insurtechs. Sie gründet Labs im Sillicon Valley und in China, sie ernennt Chief Digital Officers und Digital Investment Officers. Sie investiert in Start-ups, Bootcamps und Blockchain-Initiativen. Aber eine Gruppe scheint nie im Fokus zu stehen: die Influencer. Jeder kennt sie – und niemand redet über sie. Dabei sind sie…

Bundesbank-Chef Weidmann fordert stärkere Regulierung von Fintechs Käfig statt Sandkasten: Die deutsche Zentralbank will Fintechs stärker und international einheitlicher regulieren. Bundesbank-Präsident Jens Weidmann sagte auf der G20-Konferenz in Wiesbaden zur Digitalisierung in der Finanzwelt: „Unser Ziel ist es, einen gemeinsamen Kriterienkatalog für die regularische Behandlung von Fintechs zu entwickeln.“ Die Unternehmen dürften ihr Geschäftsmodell nicht…

Sieben Großbanken wollen mit Blockchain-Technik dem Mittelstand helfen Die Deutsche Bank bildet eine internationale Blockchain-Allianz: Zusammen mit sechs anderen europäischen Geldhäusern will das deutsche Institut die Blockchain-Technologie nutzen, um Finanzierungen für kleine und mittlere Unternehmen zu erleichtern. Dafür haben die Banken eine Vereinbarung für ein Joint Venture unterzeichnet. Mit dabei sind Deutsche Bank, HSBC, KBC,…

Die W+W-Gruppe übernimmt Treefin. Das waren Breaking News in der vergangenen Insuretech-Woche. Die Branchenmedien reagieren aufgeregt, fast unruhig. Warum? Und: Wem nützt der Deal? Klar, für ein Insuretech ist es das große Los: Nach Jahren der Aufbauarbeit und des – auch persönlichen – Investments kommt nun endlich der Zahltag. Der Firmenanteil wird versilbert, vermutlich wird…

Wie ein Informatik-Doktorand die N26-App hackte Der IT-Experte Vincent Haupert hat auf dem jährlichen Kongress des Chaos Computer Club vorgestellt, wie er die App von N26 gehackt hat. Über die Schnittstelle des Start-ups konnte er Zahlungsinformationen auslesen und Konten übernehmen. Haupert hatte bereits im Dezember auf „schwerwiegende Sicherheitslücken“ bei dem Fintech-Unternehmen hingewiesen (finletter berichtete) und…

Deutsche Bank kündigt eigenen Robo Advisor an Im Segment Robo Advice bleibt es spannend: Die Deutsche Bank plant fürs Frühjahr 2017 eine eigene Plattform. Der algorithmische Anlageberater des Instituts sei nicht für Privatpersonen gedacht, sondern werde als Whitelabel-Lösung Vertriebspartnern zur Verfügung gestellt, berichtet „Die Welt“. Laut Vorstandsmitglied Nicolas Moreau geht man von einem Potenzial im…

Insuretech ist in. Insuretechs sind sexy, aufregend und in der früher unendlich langweiligen Versicherungswelt ein Eyecatcher. Jeder Manager kennt sie, jeder ist Experte, jeder war angeblich schon mal auf einem Hackaton oder einem „Disruptive Breakfast“. Ein wenig wie der neue Roof-Club in der City, in dem man einfach gewesen sein muss. Die Insuretech-Macher können ihr…

Wirtschaftsministerium plädiert für gelockerte Fintech-Regulierung Ungewohnte Worte aus dem Bundeswirtschaftsministerium (BMWi): Bei einer hauseigenen Konferenz stellte Staatssekretär Dr. Rainer Sontowski am Donnerstag das „Aktionsprogramm Digitalisierung“ vor. Darin heißt es unter anderem: „Wir unterstützen den Vorschlag, eine mögliche Beschleunigung von Erlaubnisverfahren in geeigneten Fällen zu prüfen, um die Zulassung von Innovationen für Fintechs wie etablierte Unternehmen…

Was Versicherungsmakler wirklich dürfen und was nicht – offline und online Ein Gastbeitrag zum Maklermandat von Christopher Oster, Gründer und Geschäftsführer von Clark Wer im Insuretech-Bereich arbeitet, kennt den immer wiederkehrenden Vorwurf: Die Kunden wüssten nicht, worauf sie sich einlassen, wenn sie sich bei Online-Versicherungsmaklern anmelden. Sie würden gar absichtlich hinters Licht geführt, ihnen würde…