Willkommen auf finletter.de

Mehr als ein Newsletter: finletter vereint Fintech-Know-how und journalistische Expertise in unterschiedlichsten Formaten. Immer freitags versenden wir die wichtigsten Fintech-Nachrichten der Woche per E-Mail-Newsletter. Außerdem stecken wir hinter GOLDILOCKS, der Fintech Week, ZEBRA u.v.m. 

Neueste Beiträge

finletter-Artikelbild 290x290 mit Icon

finletter 359 – Deutsche Fintechs vor Problemen, Sumup mit neuer Bewertung

Die Unternehmensberatung McKinsey hat zur Lage Deutschlands als Fintech-Nation eine ausführliche Studie angefertigt. Mit ernüchterndem Ergebnis: Schon bei den Gründungen rangiert Deutschland nur im unteren Mittelfeld. Während es in Irland und der Schweiz pro eine Million Einwohner je 30 Fintechs gibt, sind es in Deutschland nur sieben. Die USA kommt auf 21, Großbritannien auf 26.

Weiterlesen »
finletter-Artikelbild 290x290 mit Icon

finletter 358 – der Celsius-Absturz, Amazon Pay, Kate Coin

Ist die Krypto-Party vorbei? Entlassungen, Auszahlungsstopps, Kursverluste – die große Krypto-Party scheint vorerst vorbei zu sein. Coinbase will 18 Prozent seiner Belegschaft entlassen, BlockFi 20 Prozent. Auch bei Crypto.com und Gemini sind Entlassungen geplant. Zudem hat nach dem Terra-Absturz ein weiterer Stablecoin (der erst seit etwa einem Monat verfügbare USDD

Weiterlesen »

Kooperation statt Konkurrenz

Die Fintech-Welt bewegt sich rasant: Wöchentlich kommen neue Unternehmen und Entwicklungen hinzu. Insbesondere die Digitalisierung, die durch die Pandemiejahre noch einmal nach vorne katapultiert wurde, führt zu exponentiellem Wachstum. Dennoch verschwinden vor allem Start-ups schnell in der Versenkung, wenn sie keine langfristige Relevanz aufbauen, keine entsprechenden Verbindungen zu Kunden und Partnern knüpfen und ihre Finanzen nicht entsprechend im Blick haben.

Weiterlesen »
Money 20/20

Recap Money 20/20

Die Money 20/20 ist zurück. Laut, bunt und voll. Im Pandemiejahr 2020 musste Europas größte Veranstaltung zur Digitalisierung der Finanzwirtschaft einmal aussetzen, 2021 fand eine wesentlich kleinere und ruhigere Money 20/20 statt.

Weiterlesen »

Unsere Produkte und Projekte

Das Herzstück von finletter ist der wöchentliche Fintech-Newsletter, doch wir machen so viel mehr – informiert euch hier!

Fintech Week

Aus dem finletter-Newsletter entstand bereits 2016 die Fintech Week in Hamburg. Unter dem Motto „Eine Woche. Eine Stadt. Das Beste zur Zukunft der Finanzen.“ bringt die Event-Woche die Banken- und Fintech-Branche zusammen. Mittlerweile ist die „fwhh“, die jährlich in Hamburg stattfindet, Deutschlands größte und vielseitigste Veranstaltung mit rund 20 Einzel-Events und mehr als 1.000 Besucher:innen aus der Finanzbranche. Vom 26. bis 30. September 2022 findet die Fintech Week zum sechsten Mal statt.

Zebra

Gemeinsam mit gi geldinstitute und IT Finanzmagazin haben wir Zebra — Magazin für Sustainable Finance gestartet, ein Online-Fachmedium zu allen SDG-Themen (Sustainable Development Goals) in der Finanzwirtschaft. Hier informieren sich Entscheider:innen, Multiplikator:innen und Early Adopter über relevante Entwicklungen aus den Bereichen Tech, Investment und Regulatorik.

GOLDILOCKS

Gemeinsam mit dem Sparkassen Innovation Hub geben wir seit 2018 vierteljährlich das App-Magazin GOLDILOCKS heraus, in dem wir für Bankvorstände wichtige Themen aus dem Digitalkosmos aufbereiten. Themen rangieren von der Generation Z als Zielgruppe über Plattformisierung bis zu den Auswirkungen von New Work. Immer mit Antworten auf die Frage: Was bedeutet eine Entwicklung für Banken?

Fintech Monitor

Für den Finanzplatz Hamburg e.V. betreuen wir seit Gründung der Standortinitiative Fintech Hamburg einen Teil der publizistischen Aktivitäten. Zunächst vor allem den monatlichen kuratierten Newsletter, mittlerweile die gesamte Datenbank aus Fintech-Unternehmen und Ökosystem-Playern.

finletter ist Medienpartner bei diesen Events

Wir freuen uns, seit Jahren treuer Partner hochwertiger Branchenveranstaltungen zu sein.