Rechnung48 sorgt für planbare Liquidität

Rechnung48 ist ein Onlineservice zur Rechnungsvorfinanzierung, der speziell für Freiberufler, Start-ups und KMUs entwickelt wurde. Ziel ist es, Unternehmer schnell mit Liquidität zu versorgen und dadurch noch erfolgreicher zu machen. Oft entstehen finanzielle Engpässe bei Freiberuflern und jungen Unternehmern dadurch, dass Kunden ihre Zahlungsziele bis zum Ende ausreizen. Teilweise können sie dadurch laufende Kosten wie Miete und Versicherungen nicht mehr pünktlich zahlen. Um das zu vermeiden, finanziert Rechnung48 offene Forderungen vor (Factoring) und kümmert sich, wenn nötig, auch um das Mahnwesen.

Höchste Qualität und die beste Kundenbetreuung

Rechnung48, die schnelle Finanzierung für Freiberufler, Start-ups und KleinunternehmerDer Service wurde von der Elbe Finanzgruppe unter der Federführung der Geschäftsführer Matthias Bommer und Stefan Kempf entwickelt. Bereits seit einigen Jahren sorgen sie so dafür, Freiberufler noch erfolgreicher zu machen.

Freiberufler und Selbstständige senden ihre Rechnung an Rechnung48 und erhalten innerhalb von 24 Stunden die Auszahlung über den angegebenen Betrag. Eine individuelle und persönliche Kundenansprache gewährleistet absolute Qualitätsstandards. Zudem wird die Elbe Finanzgruppe als anerkannter Finanzdienstleister der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (Bafin) von den gleichen Regulierungsbehörden beaufsichtigt, wie es bei Banken der Fall ist. So ich ein Höchstmaß an Seriosität gesichert.

Ein simpler Registrierungsvorgang und schon kann es losgehen

Wenige Schritte sind notwendig, bis bereits das erste Geld auf dem Konto eingeht. Die Registrierung wird ganz einfach online durchgeführt. Bei Bedarf ist es schon an dieser Stelle möglich, eine erste Rechnung hochzuladen, die später von Rechnung48 vorfinanziert werden soll.

Nach dem Registrierungseingang werden die Nutzer innerhalb kürzester Zeit von einem Mitarbeiter kontaktiert. An dieser Stelle werden gegebenenfalls weitere Informationen abgefragt oder bereits einer Rechnungsvorfinanzierung zugestimmt. Ist dies der Fall, erfolgt die Auszahlung innerhalb von 24 Stunden.

Kunden genießen zahlreiche Vorzüge

Die Vorteile der Rechnungsfinanzierung liegen klar auf der Hand: Neben der schnellen Liquidität innerhalb von 24 Stunden ist auch der 100-prozentige Ausfallschutz gewährleistet, wenn der Auftraggeber einmal nicht bezahlen sollte. Auch das damit verbundene Mahnwesen und Debitorenmanagement wird von Rechnung48 übernommen. Sobald einer Rechnungsvorfinanzierung durch Rechnung48 zugestimmt wurde, fällt eine Servicegebühr von 3,97 Prozent pro eingereichte Rechnung an. Weitere Kosten entstehen nicht.

Der Kunde geht also keinerlei Kostenrisiko ein und kann jederzeit eine schnelle und planbare Liquidität erwarten. Die kompetente und freundliche Beratung der Mitarbeiter schafft eine gute Vertrauensbasis für die künftige Zusammenarbeit.

Zahlreiche Unternehmer haben den Service bereits für sich entdeckt – darunter sind vor allem auch Freiberufler. Diese müssen nach einem fertiggestellten Auftrag häufig einige Wochen warten, bis ihre Leistungen ausgezahlt werden. Für Freiberufler eine schwierige Situation, da es dann vermehrt zu Zahlungsengpässen kommt und laufende Kosten wie Miete oder Versicherungen nicht pünktlich gezahlt werden können. Mit Rechnung48 gehören diese Zeiten der Vergangenheit an. Planbare Liquidität ist jederzeit gesichert und die Freiberufler können sich voll und ganz auf ihr Geschäft konzentrieren.

Mehr erfahren:

Sponsored Post

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere