finletter Hintergrundgrafik

Newsletter

In der der Rubrik Newsletter werden die wöchentlichen finletter veröffentlicht. Immer freitags erscheint die Zusammenfassung der wichtigsten Fintech-Nachrichten der Woche. Klar strukturiert und schnell erfassbar. Immer mit Link zur Originalquelle.

finletter-Artikelbild 290x290 mit Icon

finletter 359 – Deutsche Fintechs vor Problemen, Sumup mit neuer Bewertung

Die Unternehmensberatung McKinsey hat zur Lage Deutschlands als Fintech-Nation eine ausführliche Studie angefertigt. Mit ernüchterndem Ergebnis: Schon bei den Gründungen rangiert Deutschland nur im unteren Mittelfeld. Während es in Irland und der Schweiz pro eine Million Einwohner je 30 Fintechs gibt, sind es in Deutschland nur sieben. Die USA kommt auf 21, Großbritannien auf 26.

Weiterlesen »
finletter-Artikelbild 290x290 mit Icon

finletter 358 – der Celsius-Absturz, Amazon Pay, Kate Coin

Ist die Krypto-Party vorbei? Entlassungen, Auszahlungsstopps, Kursverluste – die große Krypto-Party scheint vorerst vorbei zu sein. Coinbase will 18 Prozent seiner Belegschaft entlassen, BlockFi 20 Prozent. Auch bei Crypto.com und Gemini sind Entlassungen geplant. Zudem hat nach dem Terra-Absturz ein weiterer Stablecoin (der erst seit etwa einem Monat verfügbare USDD

Weiterlesen »

Abonnieren

finletter ist der unabhängige journalistische Fintech-Newsletter. Er erscheint immer freitags per E-Mail mit allen Neuigkeiten der Woche aus der deutschen Fintech-Szene.

Jetzt kostenlos abonnieren:

finletter quadrate