Zu den verheißungsvollen Innovationen der ersten Fintech-Welle gehört Robo Advice. Bänker und Fintechs einerseits und Medien andererseits stürzen sich gern auf dieses Thema, verspricht es doch  massive Kosteneinsparungen und damit einen handfesten Wettbewerbsvorteil. Für die Medien und ihre Leserschaft gehört es zu den Dingen, die gleichzeitig aufregend und relativ leicht begreifbar sind: „Gestatten: Kollege Roboter“ oder…

N26 stößt in neue Dimension vor Fintechs sind ein Nischenphänomen? Seit dieser Woche lässt sich diese These nicht mehr wirklich überzeugend vertreten. Denn mit nunmehr 500.000 Kunden stößt die Berliner Smartphone-Bank N26 in eine neue Dimension vor. Zur Veranschaulichung: Nur vier Jahre nach der Gründung ist das ehemalige Number26 nun schon größer als manche etablierte…

Deposit Solutions übernimmt das Zinsportal Savedo Fintech frisst Fintech: Deposit Solutions kauft das Berliner Zinsportal Savedo. Das Start-up Deposit Solutions, das die Anlageplattform Zinspilot betreibt, will mit der Übernahme vor allem die Internationalisierung seines B2C-Geschäftsbereichs voranbringen. Savedo bringe internationale Kompetenz, technologisches Know-how und hohe Kundenfokussierung in das Unternehmen ein, sagt Tim Sievers, Chef von Deposit…

Instant Payment – das nächste große Ding? Von November an soll für Instant Payments ein europaweit einheitlicher Rechtsrahmen gelten. Laut Michael Kemmer, Chef des privaten Bankenverbands BdB, könnte die Schnellüberweisung “die Zahlungswelt revolutionieren”, wie er diese Woche in einem Interview sagte. Denn: “Die Überweisung in Sekunden könnte ein Ersatz für Bargeldzahlungen werden.” Ähnlich euphorisch äußerte…

Wie die Grenzen zwischen Banken und Fintechs verschwimmen Die zurückliegende Woche hielt zwar keine Krachermeldung aus der deutschen Fintech-Branche bereit – wohl aber eine wichtige Lehre: Die Grenzen zwischen Banking und Fintechs verschwimmen endgültig. Das zeigt sich gleich an drei Kooperation, die diese Woche vermeldet wurden, nämlich  N26/Auxmoney, Solarisbank/Lendico und Consors/Figo (Meldungen weiter unten). Längst…

Wieviel Tech steckt eigentlich in Fintech? Auf Start-up-Events und Konferenzen treffe ich regelmäßig auf Banker, die mir diese Frage stellen. Oft hat mein Gesprächspartner eine klassische Bankkarriere durchlaufen: Bankausbildung, die erste Station als Junior in einer der großen Bank, der Aufstieg zum Teamleiter, irgendwann zum Abteilungsleiter. Oft folgte dann – nach zehn Jahren oder mehr…