Neuer Verband soll Schweizer Fintech-Branche vorantreiben Unter anderem Credit Suisse, die Zürcher Kantonalbank und der Finanzmarkdienstleister Six haben sich zu einem neuen Verband zusammengeschlossen. Swiss Fintech Innovations heißt die Standort-Initiative, die unter anderem Lobbying im Bereich der Regulierung betreiben und verschiedene Akteure verknüpfen will. Obwohl auch Vertreter der Start-up-Szene an Bord sind, wirkt der Fintech-Bereich…

In meiner ersten finletter-Kolumne habe ich bereits meinen Unmut mit der aktuellen Digitalisierungsdebatte in Deutschland geschildert. Inzwischen hatte ich die Chance, einige Punkte auf europäischer Ebene zu adressieren. In einem EU Grünbuch. Grünbücher sollen auf europäischer Ebene Diskussionen zu bestimmten Themen anstoßen. Sie richten sich hauptsächlich an Interessenträger, die damit zur Teilnahme an einer Konsultation…

Es gibt 400 deutsche Fintechs – oder doch nur 250? Das Beratungsunternehmen Barkow Consulting hat deutsche Fintechs gezählt und kommt auf mehr als 400. Erst kürzlich hatte Konkurrent EY eine Untersuchung vorgelegt (siehe #Studienalarm aus der letzten Woche). Die Anzahl deutscher Fintechs demnach: 250. „Wer hat Recht? Oder wer kann nicht zählen?“, fragt die Wirtschaftsjournalistin…

In den letzten Jahren musste ich mich immer wieder dafür rechtfertigen, wenn ich in politischen Debatten und regulatorischen Initiativen den digitalen Blickwinkel gefordert habe. Medienbrüche sind en vogue Mit Händen und Füßen versucht manch einer, den digitalen Kanal so weit wie möglich zu unterdrücken, um bestehende Geschäftsmodelle zu schützen oder neuen Playern das Leben schwer…