Überblick der Fintech-Events 2018

finletter ist der wöchentliche Newsletter für Fintech.Sie wollen wissen, welche Fintech-Events in Deutschland und Umgebung es gibt? Auf dieser wöchentlich aktualisierten Veranstaltungsliste bekommen Sie einen Überblick. Abonnieren Sie außerdem unseren Newsletter, um neben den wichtigsten Fintech-News auch die neuesten Events direkt in Ihr E-Mail-Postfach zu erhalten.

Die Event-Übersicht wird unabhängig von der Redaktion bestückt. Wenn Sie eine garantierte Präsenz wünschen oder Ihr Event hervorgehoben werden soll, beachten Sie unsere Angebote für Medienpartnerschaften sowie Werbemöglichkeiten.

JanuarFebruarMärzAprilMaiJuniJuliAugustSeptemberOktober
NovemberDezember

Januar

12min.FIN – Finance & Tech 9: Das Fintech-Vertical präsentiert drei Vorträge über Fintech. finletter ist Medienpartner. 31. Januar, Hamburg.

AI & Data Science in Finance: Die Meetup-Gruppen Artificial Intelligence Meetup Frankfurt, Frankfurt Data Science und Fintech in und um Frankfurt tun sich zusammen, um Referenten an den Main zu holen. finletter ist Medienpartner vom Fintech Meetup Frankfurt. 24. Januar 2018, Frankfurt.

 

Februar

Investorentag Kryptowährung: Unter dem Motto „Richtig in Kryptowährungen investieren – Wieviel Substanz steckt in der neuen Anlageklasse?“ werden in Vorträgen und Panels alle wichtigen Punkte zum Thema Investieren in Kryptowährungen erläutert. 2. Februar, Berlin.

Savedroid ICO: Das Frankfurter Start-up Savedroid berichtet über sein Initial Coin Offering. 5. Februar, Frankfurt.

Between the Towers: Manuel Küblböck von Gini spricht über autonome Teams, Entscheidungen ohne Chefsessel und geteilte Verantwortung. 6. Februar, Frankfurt.

Fintech-Stammtisch Berlin: Unter dem Motto Behördengang, Benz und Bankkonto: Digitale Identität (nicht nur) für Finanzdienstleistungen“ trifft sich der kommende FinTech-Stammtisch. Die Gäste beschäftigen sich mit Kundenidentifizierungsprozessen, PFM und der digital vorhandenen Identität, die zum Abschluss verschiedenster Verträge verwendet werden kann. 7. Februar, Berlin.

Crowd Tuesday: Unter den Speakern des ersten Crowd-Tuesday-Treffens dieses Jahres über die Themen Blockchain und Kryptowährungen sind Vertreter von Europäischer Kommission, Bafin und Frankfurt School of Finance and Management. 8. Februar, Frankfurt.

Digital Health meets Insurtech: Auf der Agenda steht der digitale Wandel im Gesundheitssystem. 19. Februar, München.

Zukunft Zahlungsverkehr 2018: Wie jedes Jahr stehen auch im kommenden Jahr wieder aktuelle Fragestellungen und Zukunftsthemen auf der Agenda: Die Themen PSD2 und Instant Payments begleiten und fordern weiterhin die Infrastruktur der Banken und Kreditinsitute heraus. Die Veranstaltung richtet sich an Mitarbeiter, Fach- und Führungskräfte im Zahlungsverkehr. 20. Februar 2018, Köln.

Business Breakfast: Creditshelf-Chef Daniel Bartsch, Oliver Schmid von Iwoca Deutschland und Christian Grobe von Billie möchten mit den Teilnehmern über Wachstumsfinanzierung für den Mittelstand und die künftige Rolle der Hausbanken sprechen. 21. Februar, Hamburg bzw. 22. Februar, Berlin. Event-Homepage (Hamburg ), Event-Homepage (Berlin)

16. Handelsblatt Jahrestagung: Über die Zukunftsstrategien für Sparkassen und Landesbanken denken Teilnehmer und Experten in Praxisvorträgen sowie Gesprächs- und Talkrunden nach: Welcher Zukunft blicken die Sparkassen, Landesbausparkassen, Landesbanken und die Partner der Gruppe entgegen? Welche zukünftigen Chancen lassen sich ergreifen? finletter ist Medienpartner. 22./23. Februar, Berlin.

Crypto-Assets Conference: Die Fachkonferenz zu Blockchain-basierten Kryptowährungen widmet sich wichtigen Leitfragen wie: Welche Auswirkungen haben Kryptowährungen auf den internationalen Handel? Wie setzen Innovatoren sie ein, wenn sie Geschäftsmodelle neu erfinden und gegen die heutigen Monopole vorgehen? Welche Branche wird als nächstes davon profitieren? 26./27. Februar, Frankfurt.

finletter ist Medienpartner der Fintech LadiesBlockchain Summit: Der IQPC Blockchain & Smart Contracts Summit 2018 legt besonderen Fokus auf Use Cases aus relevanten Branchen und Benchmarking potenzieller Lösungen. Berlin, 27. und 28. Februar.

Fintech Ladies: Die Fintech Ladies treffen sich dieses Mal in München bei Scalable Capital. 28. Februar, München.

 

März

Start-up Night: Gründungsinteressierte Besucher können mit Start-ups Kontakte knüpfen. Auf einem Panel wird das Thema “Are crypotocurrencies changing the way entrepreneurs get funded?” diskutiert. 1. März, Frankfurt.

Between the Towers: Zu Gast ist das Format dieses Mal in der Schweiz. Mit dem Banking Software-Anbieter Temenos konnte als Keynote ein erfolgreiches Schweizer Unternehmen gewonnen werden, das über Internationalisierung, Kooperationen und den Temenos Innovation Jam berichten wird. 6. März, Zürich.

Finastra Universe: Die eintägige Konferenz behandelt die Themen Fintech und die Zukunft globaler Finanzdienste. 7. März, Frankfurt.

Blockchain-Summit: In der zweitägigen Veranstaltung, einem Tutorial mit anschließendem Multi-Speaker-Gipfel, werden führende Risikokapitalgeber und Angel-Investoren die aufkommende Blockchain-Technologie und ihre Beiträge zu einem sicheren Online-Abwicklungssystem in verschiedenen Branchen untersuchen. 7./8. März, Zürich.

FinTech Meetup: In der Hamburger Volksbank treffen sich wieder alle Fintech-Interessierten zur Paneldiskussion mit Vertretern von Brainalyzed und Penseo. Anschließendes get-together inkludiert. finletter ist Medienpartner. 8. März, Hamburg.

Fintech Stammtisch Berlin: „DSGV … oh oh“ – Compliance, Prozesse und Technik werden sich durch die Datenschutzgrundverordnung ändern. Wo liegen die Chancen und die Risiken? Und wie sieht die konkrete Umsetzung in Banken und Fintechs aus. finletter ist Medienpartner. 8. März, Berlin.

Finanzdienstleistungen im Umbruch – Blockchain – mehr als nice to know: Auf dem 4. Leibniz-Dialog der Leibniz-FH und der Nord/LB diskutieren Praktiker, Wissenschaftler und Studenten über Innovationen im Bankensektor. 9. März, Hannover.

finletter ist Medienpartner der Konferenz moinblockchainMoin Blockchain: Blockchain-Expert*innen diskutieren mit den Teilnehmern Anwendungsmöglichkeiten der Blockchain-Technologie. finletter ist Medienpartner. 9.-10. März, Hamburg.

CrowdCon: Die Podiumsdiskussion der Konferenz hat das Thema “Die Zukunft des Crowdinvestings”. Der hessische Wirtschaftsminister Tarek Al-Wazir hält eine Keynote. finletter ist Medienpartner. 13. März, Frankfurt.

Profitcard 2018: Die Veranstaltung soll Insiderwissen, unter anderem aus den Bereichen Instant Payment und PSD II, bieten. 13.-14. März, Berlin.

finletter ist Medienpartner der Global Insurtech RoadshowGlobal InsurTech Roadshow: Die Roadshow kombiniert Pitch-Sessions und Diskussionsrunden mit 25 internationalen Insurtech-Unternehmen, die von hochkarätigen deutschen Insurtech-Experten präsentiert werden. finletter ist Medienpartner der Veranstaltung. 13./14.März, Frankfurt.

Fintech 2018: Paradigmenwechsel Open Banking – Vertreter klassischer Banken, Fintechs und Branchenexperten diskutieren über die Veränderungen der Branche. 15. März, Zürich.

23. Handelsblatt Jahrestagung Privatkundengeschäft: Bei dieser Tagung geht es darum, Retail Banking vor dem Hintergrund von künstlicher Intelligenz, der Entwicklung von Plattformbanken und weiteren großen Finanztrendthemen neu zu denken. finletter Medienpartner. 15./16.03., Mainz.

FinTech in and around Frankfurt: „Quo vadis RegTech?“ ist das Thema des nächsten Meetups. finletter ist Medienpartner. 21. März, Frankfurt.

Exec 2018: Alles neu im kommenden Jahr. Als selbst betitelte „No Bullshit Fintech Conference“ lässt der Klassiker unter den deutschen Fintech-Experten-Events auf seiner Bühne künftig nur noch echte Use Cases von Unternehmen mit neuen Technologien zu Wort kommen. finletter ist Medienpartner. 21.-22. März, Berlin.

Fintech Lounge 5: Die Speaker auf dem Event sind Michael Schweikart von Tomorrow, Samir Al Issa von Smoothr und vielleicht Jens Katthagen von Savemate. 22. März, Hamburg. (Disclaimer: finletter-Gründer Clas Beese ist für den Veranstalter Finanzplatz Hamburg tätig.)

Stuttgart #3 – Fintech: Gründer und Start-ups können hier ihre Fintech-Ideen und -Produkte Investoren und anderen Gründern vorstellen. 23.–24. März, Stuttgart.

Fintech Ladies Berlin @ZEB: Nach einer Kennenlern-Runde hält die Beratung ZEB einen Impulsvortrag. Danach ist weitere Zeit fürs Netzwerken. finletter ist Medienpartner. 27. März, Berlin.

April

Blockchain und Bitcoin Conference Germany: Internationale Vertreter und Gründer aus Blockchain-Unternehmen treffen sich auf der Konferenz zum Thema Krypto-Währungen, Blockchain-Technologie und ICO. 4. April, Berlin.

Düsseldorf Fintech Meetup: Die Düsseldorfer starten verspätet in die Meetup-Saison, wie immer mit drei Vorträgen rund um das Thema Fintech. finletter ist Medienpartner. 5. April, Düsseldorf.

Disruption Forum: Fintech-Experten diskutieren über User Experience, künstliche Intelligenz, die PSD2-Implementierung und Blockchain. 10. April, Berlin.

Bafin-Tech: Im Blickpunkt der Veranstaltung stehen finanztechnologische Innovationen. Geplant sind Vorträge, Workshops und Podiumsdiskussionen. Das Event richtet sich an neue und etablierte Unternehmen der Finanzindustrie. 10. April, Berlin.

Push Con: Die Teilnehmer tauschen sich auf der dreitägigen Konferenz unter anderem über Fintech, Digitalrecht und E-Commerce aus. 18.–20. April, Ahaus.

Digital Finance: „Beyond Banking – die neuen Erfolgsfaktoren“ lautet das Motto der Pitch-Veranstaltung von Fintech Cube. 19. April, Frankfurt.

finletter ist Medienpartner der Konferenz Rethinking Corporate Banking12. Euroforum-Jahrestagung Baufinanzierung: Durch neue Möglichkeiten der Crowdfinanzierung mischen auch Fintechs im Bereich der Baufinanzierung mit. Unter anderem sind Vertreter von Exporo, IDnow und Zinsland dabei. finletter ist Medienpartner. 19. und 20. April, Köln.

Rethinking Corporate Banking: Best Practice aus Banken und Fintechs für eben diese Zielgruppen – die Tagung verspricht Inspiration, wertvolle Kontakte und Best Practice rund um Zukunftstechnologien und ihre Auswirkungen auf das Finanzwesen. finletter ist Medienpartner. 23. und 24. April, Frankfurt.

FinTech & InsurTech Meetup Cologne/Bonn: Die Macher haben ein Save the Date für die inzwischen 18. Ausgabe der Meetup-Reihe rausgeschickt. 26. April, Köln.

 

Mai

GrowthCon: Bei der Tech-Konferenz gibt es unter anderem einen Start-up-Wettbewerb in den Kategorien Fintech und ICO. 2.-4. Mai, Frankfurt.

8. DACH Kongress für Finanzinformationen: Der Kongress soll beim Aufbau von Geschäftskontakten in Deutschland, Österreich und der Schweiz helfen. 3. Mai, München.

DKF2018: Vorträge, Aussteller und Gäste treffen sich auf dem Event der Finanz-Informationsindustrie. 3. Mai, München.

Women in Fintech: Bei dem Symposium im Rahmen der Digitalkonferenz re:publica stehen Akteurinnen aus im weitesten Sinne der Fintech-Branche im Fokus. 4. Mai, Berlin.

Get Together für Banken und Fintechs: Auf der Tagesordnung steht die Frage: Digitalisierung im Mittelstand – was bedeutet das fürs Banking? 15. Mai, Frankfurt.

Innovations for Banks 2018: Branchenexperten gewähren Einblicke in ihre Arbeit und erörtern Lösungsansätze und Ideen für Innovationen. 15.-16. Mai, Köln.

Startup Grind: Ralf Heim von Fincite ist für einen Vortrag und anschließendem Q&A zu Gast. 17. Mai, Frankfurt.

Digital Banking Conference: Auf der Veranstaltung des Bitkom in Berlin versammeln sich Finanzpolitiker, Entscheider aus Banken, Börsen, FinTechs und Technologie-Unternehmen, um über innovative Produkte, neue Geschäftsmodelle und die Rolle des Gesetzgebers zu diskutieren. 16./17. Mai, Berlin.

Meetup – Corporate VCs – Best of both worlds?: Start-ups können wieder verschiedene Corporate VCs im Frankfurter TechQuartier treffen. 23. Mai, Frankfurt.

Hamburg Insurance Innovation Day: Teilnehmer können sich mit Start-ups aus der Insurtech-Szene vernetzen sowie über die aktuellen Entwicklungen und Trends der Versicherungsbranche austauschen. 29. Mai, Hamburg.

Fintech World Forum 2018: Zu den Speakern zählen unter anderem die Chefs von Solarisbank und Barclaycard. 30.-31. Mai, London.

Juni

Between the Towers: Daniel Fitzpatrick, Technik-Chef von Triplesense Reply, referiert zum Thema Cloud Computing. 5. Juni, Frankfurt.

Fintech Lounge #6: Unter den Speakern des Events sind Harald Stjerna von der Kreditauskunftei Syna AB und Moritz Schildt vom Beteiligungsvehikel CoinIX. 5. Juni, Hamburg.
(Disclaimer: finletter-Gründer Clas Beese ist für den Veranstalter Finanzplatz Hamburg tätig.)

Innovation Day 01: Die Veranstaltung des Sparkassen Innovation Hubs behandelt die Themen künstliche Intelligenz, Blockchain, neue digitale Produkte und die API des Sparkassen Innovation Hubs. 6. Juni, Hamburg.

Fintechs – aktuelle Entwicklungen in Europa: Auf der Agenda stehen Marktentwicklungen und regionale Innovationsförderung von Fintechs in Hamburg. Außerdem werden Robo Advisor am Beispiel von Investify beleuchtet. 6. Juni, Hamburg.

Fintech Stammtisch: „Parlamentarischer Abend vs Meetup, Pressekonferenz vs Guerilla PR – Fintechs in der großen Finanzwelt“ Wie agieren Fintechs richtig in einem konservativen Umfeld wie der Finanzdienstleistungsbranche? Als Panelteilnehmer auch dabei der Savedroid-Gründer Yassir Hankir, 7. Juni, Berlin.

Money20/20: Die dreitägige Veranstaltung bringt die gesamte Zahlungsverkehrs-, Fintech- und Finanzdienstleistungsbranche zusammen. 4. bis 6. Juni, Amsterdam.

Brennpunkt PSD2 Euroforum-KonferenzBrennpunkt PSD2: Was verändert sich durch die Richtlinie tatsächlich – für Banken, Drittanbieter und Kunden? Auf der praxisnahen Tagung werden die brennenden Umsetzungsfragen zur PSD2 diskutiert. 7. und 8. Juni, Köln. finletter ist Medienpartner.

InsureTech Cologne: Eine ganze Woche lang dreht sich alles um das Thema Insuretech. Versicherer, Experten, Start-ups und Studierende erarbeiten konkrete Lösungsansätze für die Digitalisierung der Versicherungswirtschaft. 4.-9. Juni, Köln.

Fintech Ladies Frankfurt @ Finanzguru: Die Gründer der App Finanzguru geben den Fintech Ladies Einblicke in die Unternehmensgeschichte und den Weg zum Erfolg. finletter ist Medienpartner. 14. Juni, Frankfurt.

Waterkant Festival: Einige Panels behandeln die Themen Nutzen von Kryptowährungen, Aufbau einer nachhaltigen Bank und Einsatz von Augmented Reality und Virtual Reality bei Payment-Diensten. 14. und 15. Juni, Kiel.

Banking meets FinTech: Einblicke und konkrete Lösungsansätze rund um das Thema Digitaler Wandel der Finanzbranche. 15. Juni, Wien.

ICO Festival: Die Veranstaltung steht ganz im Zeichen der Security Token. Die Besucher erwarten Vorträge und Workshops rund um die Themen Initial Coin Offerings, Blockchain, Smart Contracts sowie Kryptowährungen. 18. Juni, Frankfurt.

Fintech Ladies @ Deloitte in München: Sabine Schwarz von Deloitte hält einen Vortrag zum Thema “Wie bekommt man als Robo-Advisor eine Bafin-Lizenz?”. finletter ist Medienpartner. 19. Juni, München.

Fintech Ladies Hamburg @Zinsland: Neben einem Impulsvortrag der Fintech-Frauen von Zinsland gibt es Gelegenheit zum Netzwerken. finletter ist Medienpartner. 21. Juni, Hamburg.

Digisurance 2018: Die Konferenz soll Versicherer und Start-ups zusammenbringen und erfolgreiche Kooperationen vorstellen. 21. Juni, Berlin.

DigIT & AI BankenDigIT & AI Banken: Durch Chatbots, Data Science, Machine Learning, Robotics & Artificial Intelligence Kundeninteraktion individualisieren, Prozesse front-to-back optimieren und neue Geschäftsmodelle gestalten. Mit Experten von unter anderem N26, Deutsche Bank, ECB, Saxo Bank, Commerzbank und Digital Fabrik. 20.-21. Juni, Wiesbaden.

Vienna Fintech meetup #10: Max von Bismarck (Deposit Solution), Deborah Ruff (Gini) und Georg Hauer (N26) geben Einblick in die Entwicklungen ihrer jeweiligen Unternehmen und diskutieren über Trends. 26.Juni, Wien.

Distribute Conference: Die Veranstaltung verspricht als „Hands-on-Blockchain-Konferenz“ Akteure aus unterschiedlichen Branchen zusammenzubringen, die mit der Ledger-Technologie zu tun haben. 28. und 29. Juni, Hamburg.

 

Juli

Blockchain Demo Day: Dezentralisierte Applikationen – kurz DApps – und Krypto-Tokens sind eine gute Möglichkeit, die Blockchain in der Praxis zu verstehen und in das Unternehmen zu integrieren. Auf dem Demo Day präsentieren Experten der Szene verschiedene Anwendungsmöglichkeiten für Blockchain aus der Praxis. Use Cases veranschaulichen Wege und Möglichkeiten von DApps und Krypto-Tokens. Berlin, 2.Juli.

CVC-Day 2018 – Banken und Versicherungen als Wagniskapitalgeber: Die Veranstaltung soll den Mehrwert von strategischem Corporate Venture Capital zum Unternehmenserfolg zeigen und Möglichkeiten zur Umsetzung schildern. 4. Juli, Hamburg.

12min.Fin – Finance & Tech #11: Radoslav Albrecht von Bitbond und Christian Conreder von Rodler & Partner sind Redner auf dem Treffen zum Netzwerken. 5. Juli, Hamburg.

Düsseldorf Fintech Meetup Zwischen den Spielen: Der Speaker zum Thema digitale Agenda der Helaba ist Olaf Peters, Projektleiter der Helaba. finletter ist Medienpartner. 5. Juli, Düsseldorf.

August

Fintech Ladies Berlin @ Penta: Die Fintech-Frauen aus der Hauptstadt hören sich einen Vortrag von Penta an und netzwerken. finletter ist Medienpartner der Fintech Ladies. 15. August, Berlin.

Fintech Stammtisch Sommerfest: Die Berliner Fintech-Szene trifft sich und feiert. Für die Veranstaltung ist eine Einladung nötig. finletter ist ständiger Medienpartner des Fintech Stammtisches. 21. August, Berlin.

Collabothon 2018: Coder, Designer, Entrepreneure aufgepasst! Unter dem Motto „Fusion of the industries“ könnt ihr beim Collabothon Bank neu denken. finletter ist Medienpartner. 22.-24. August, Berlin. https://goo.gl/emoqBt

Blockchance Conference: „Bitcoin war nur der Anfang“, heißt es im Werbevideo zu der Konferenz, die eine breite Palette an Blockchain-zentrierten Themen für Anfänger und Fans gleichermaßen verspricht. 24.-25. August, Hamburg.

Bankathon FrankfurtBankathon #6: Figo veranstaltet seinen Hackathon dieses Mal im TechQuartier in Frankfurt mit den Final Pitches beim Partner Banken im Umbruch (siehe unten). Bis dahin haben die Teams wie gewohnt zwei Tage und Nächte Zeit, um neue Fintech-Ideen auszutüfteln. finletter ist Medienpartner. 27.-29. August, Frankfurt

Banken im Umbruch: Die Veranstaltung bring Vordenker und Macher der Branche zusammen und zeigt Wege für das Banking der Zukunft auf. Daneben stehen Practice und konkrete Lösungen im Mittelpunkt. finletter ist Medienpartner. 29./30. August, Frankfurt.

Artificial Intelligence in Banking: Data Mining, Deep-Learning, Robotic-Process-Automation – AI wird zur Schlüsseltechnologie für Banken. 29.-30. August, Frankfurt.

September

Fintech Ladies Deep Dive Zürich: Die Fintech Ladies sind erneut in Zürich aktiv und dieses Mal bei Six. Dort berichten die Gastgeberinnen über ihren Fintech-Werdegang, um andere für die Fintech-Branche zu begeistern. finletter ist Medienpartner der Fintech-Ladies-Veranstaltungen. 6. September, Zürich.

28. Mobilisten-Talk „Mobile Banking & Payment“: Die Keynote gibt Einblicke in den Banking-Vorstoß des französischen Mobifunkunternehmens Orange und bei der anschließenden Podiumsdiskussion treffen sich übliche Verdächtige wie André M. Bajorat (figo) und Matthias Kröner (Fidor Bank). 6. September, Berlin.

Banking Exchange 2018: Auf der Agenda der zweitägigen Konferenz stehen unter anderem Diskussionen über künstliche Intelligenz im Banking und „Tacheles“ nach fünf Jahren Hype um Fintechs. 27.-28. September, Frankfurt am Main.

Oktober

FintechPlus 2018: Die Konferenz bringt Fintech-Führungskräfte aus aller Welt zusammen. Der Schwerpunkt liegt auf Big Data und Advanced Analytics. 1.und 2. Oktober, Zürich.

finletter und betahaus Hamburg richten die Fintech Week vom 15. bis 19. Oktober 2018 ausFintech Week: Deutschlands größte und diverseste Fintech-Veranstaltung, organisiert von finletter und dem betahaus Hamburg, geht in die dritte Runde. Mit unter anderem der Fachkonferenz FinForward. Mit dem kostenlosen #fwhh-Newsletter bleiben Sie über alle Bekanntmachungen auf dem Laufenden. 15.-20. Oktober, Hamburg.

Finanzdienstleister der nächsten Generation: Führende Experten aus innovativen (Online-) Dienstleistungsunternehmen, Banken, Beratungsgesellschaften und der Wissenschaft diskutieren im Rahmen dieser Konferenz über neue Geschäftsmodelle und über Anpassungsprozesse, die im Rahmen der Digitalisierung entstehen. 12. Oktober, Hamburg.

12min.FIN – Finance & Tech @ Fintech Week: Erwartet werden wieder spannende Vorträge rund um alle relevanten Fintech-Themen. 16. Oktober, Hamburg.

comdirect Finanzbarcamp: Beim Finanzbarcamp in der Fintech Week diskutieren die Teilnehmer einen Tag lang zur Zukunft der Geldanlage. finletter ist Medienpartner. 20. Oktober, Hamburg.

Payment Summit 2018: Auf der Agenda der zweitägigen Konferenz stehen unter anderem Mobile Payment, Erfahrungen mit Instant Payment und Bitcoin-Dienstleistungen. 29.-30. Oktober, Hamburg.

 

November

Euro Finance Tech: Auf der Konferenz geht es um Big Data, künstliche Intelligenz, Blockchain und Digital Identity. 14. November, Frankfurt.

Symbioticon: Der Hackathon der Sparkassen-Finanzgruppe geht in die dritte Runde. Das Motto lautet dieses Jahr #nonormal. 20.-22. November, Frankfurt.

Exec Insuretech: Die zwei-tägige Veranstaltung verbindet all jene, die die Versicherungswelt von morgen gestalten wollen. 21./22.November, Köln.

Fintech Forum: Auch bei der Jubiläumsausgabe geben sich wieder „Innovatoren, Disruptoren und hidden champions“ des Finanzsektors die Klinke in die Hand. 22. November, Frankfurt

 

Dezember

Sie kennen ein Event, das in diesem Monat stattfindet? Geben Sie uns einen Tipp!