Fintech-Kalender: Überblick der Fintech-Events 2020/ 2021

finletter FaviconSie wollen wissen, welche Fintech-Events in Deutschland und Umgebung es gibt? Auf dieser wöchentlich aktualisierten Veranstaltungsliste bekommen Sie einen Überblick. Abonnieren Sie außerdem unseren Newsletter, um neben den wichtigsten Fintech-News auch die neuesten Events direkt in Ihr E-Mail-Postfach zu erhalten.

Die Event-Übersicht wird von unserer unabhängigen Redaktion bestückt. Wenn Sie eine garantierte Präsenz wünschen oder Ihr Event hervorgehoben werden soll, beachten Sie unsere Angebote für Medienpartnerschaften sowie Werbemöglichkeiten.

Direkt zum Monat springen: September 2020Oktober 2020November 2020Dezember 2020Januar 2021Februar 2021

Bereits vergangene Events können Sie noch in unserem Archiv für 2020 anschauen.


September 2020

Banken Gipfel 2020: Das Flaggschiff der „Handelsblatt“-Events soll auch in diesem Jahr stattfinden, allerdings für alle Fälle parallel auch als Digitalveranstaltung. Gleichzeitig macht man die Not zur Tugend: Es wird viel darum gehen, wie Banken die Herausforderungen der Pandemie und der drohenden Weltwirtschaftskrise meistern können. finletter ist Medienpartner. 2.–4. September, Frankfurt.

Weiterbildung mit Insurtech Ryskex: Referent Marcus Schmalbach erklärt, welche neuen Lösungsansätze Ryskex im Risikomanagement bietet. 3. September, 9.30-11.00 Uhr, Design Offices, Stuttgart

Fintech und Insurtech Köln/Bonn Meetup: Da das Treffen dieses Mal coronabedingt online stattfindet, können Menschen aus allen Städten am Austausch teilnehmen. 3. September, 19.00 bis 21.00 Uhr, online. Der finletter ist Medienpartner des Events.

Swiss Fintech Fair 2020: Die größte Fintech-Messe der Schweiz wird digital und ggf. auch vor Ort in Zürich stattfinden. 7.–8. September 2020, Zürich.

Fintech Ladies @Raisin: Die nächste Ausgabe des Treffens der Fintech-Ladies wird von Raisin gehostet. Es geht vor allem um Austausch und Networking, aber auch Panels werden angeboten. Die Corona-Hygienevorschriften werden eingehalten. 10. September, 18.30 bis 23.00 Uhr, Küche Bar, Berlin Der finletter ist Medienpartner des Events.

EBAday Online Webinar – Real-time payments and their global implications: In dem kostenlosen Webinar soll gemeinsam ergründet werden, wie Finanzinstitute und deren Kunden von weltweiten Echtzeitzahlungen profitieren können. 10. September

10 Webinare können Teilnehmende des Expertenforums „Innovations in Credit & Fraud 2020“ besuchen: Die zentrale Frage der Veranstaltung: Welche Wege müssen Banken beschreiten, um innovative Lösungen für Kunden zu entwickeln? Webinar, 14-18. September, online Der finletter ist Medienpartner des Events.

e-Payments Challenge: Worldline veranstaltet die dritte Auflage der e-Payments Challenge in virtueller Form. Das Event widmet sich dem Anspruch, eine bargeldlose Gesellschaft datengetrieben neu zu erfinden. Der Veranstalter möchte hierzu all jene zusammen bringen, die am Ökosystem der Zahlungstechnologien beteiligt sind. In der Hauptsache soll es unter dem Oberthema um finanzielle Nachhaltigkeit, verbesserte Kundenerlebnisse und die gemeinsame Gestaltung eines gesellschaftlichen Wandels gehen. 17. und 18. September

Amsterdam Fintech Week: Eine ganze Woche lang wird es ein Hybridprogramm aus Online- und Vor-Ort-Veranstaltungen zur niederländischen Fintech-Szene geben.
18 bis 25. September, online und in Amsterdam

Zukunft Retail Banking: Auf der Veranstaltung des Handelsblatts werden führende Köpfe der Finanzindustrie, beispielsweise der Deutschen Bank, der Santander oder der ING Deutschland, mit Keynotes und Vorträgen den Stundenplan der Veranstalter füllen. In einer Reihe von Talks geht es dabei aber auch um Themen wie die überraschend interessante Zielgruppe der Studierenden oder das nachhaltige Banking für das Smartphone. 22.–23. September, Frankfurt

„Megatrend Nachhaltigkeit“: Im Webinar wird erklärt, wie sich das Thema ethisch-soziale Geldanlagen in die Beratungspraxis einbauen lässt. 23. September 2020, 10:00 bis 10:45 Uhr, online

Plentymarkets Online-Händler-Kongress 2020: Auf dem Event soll es vor allem um E-Commerce gehen. Peer Steinbrück und Ranga Yogeshwar sind als Speaker geplant. 30. September–1. Oktober, Kassel.

 

Oktober 2020

Webinar – Making Machine Learning for Fraud Detection work harder, and smarter: Betrugserkennung ist gerade im Finanz-Sektor ein großer Vorteil, gerade dort, wo es Betrügern auf Grund der angenehmeren Kundenerfahrung besonders leicht gemacht wird. Immerhin sinkt bei der Beschleunigung von Zahlungen der Zeitraum, in dem Betrug erkannt werden kann. Umso wichtiger sei eine maschinelle Detektion. In dem Webinar geht es daher um solche Verfahren und wieso es sinnvoll sein kann, Nicht-Fachleute entsprechend zu schulen. 08. Oktober

„Retail Payments eSummit: Equipping Merchants to Reach the Pinnacle of Payments“: An drei Tagen wird im Webinar alles diskutiert, wie der „Gipfel der Zahlungsvereinbarungen“ erreicht werden kann. Themen sind unter anderem die Komplexität multinationaler Zahlungsannahme oder die Herausforderungen im eCommerce. 13-15. Oktober,online

Payment Summit 2020: Bei der Veranstaltung werden unter anderem die neusten Trends in der Payment Industrie vorgestellt und auch Payment-Use-Cases aus unterschiedlichsten Industrien gezeigt. 20.–21. Oktober 2020, Hamburg.

„Blockchain in financial services – Neue Basis schaffen“: Bei der Veranstaltung wird das Spannungsfeld zwischen Symbiose und Konkurrenz vom etablierten Finanzsystem und der neuen Blockchain-Welt untersucht. 22. Oktober 2020, Gottlieb Duttweiler Institut, Rüschlikon, Schweiz

DKM Leitmesse: Die Leitmesse für die Finanz- und Versicherungsbranche bezeichnet sich selbst als Traditionsmesse. Die aktuelle Lage führt jedoch zu weniger traditionellen Methoden. An vier Tagen findet die Messe in diesem Jahr virtuell statt. Durch digitale Tools soll es dennoch möglich sein, sich aktiv an Diskussionen zu beteiligen und separate Gesprächspartner über ein Matchmaking-Tool anzusprechen. Eine seit vier Jahren eingerichtete Insurtech-Zone soll beispielsweise dafür sorgen, dass sich Insurtech und klassische Versicherungswelt näher kommen. 26.–29. Oktober

 

November 2020

Transactions: „Marketing Rockstars, Business-Punks, Blockchain-Versteher oder Bankvorstände“, so verstehen die Organisatoren (Payment & Banking) ihr Zielpublikum für die zweite Auflage der Transactions-Konferenz. Die Leitidee ist die, dass die Fintech-Akteure immer vielfältiger werden, alle eine aber die Transaktion. 19. November, Offenbach.

Fintech:Code: Die Konferenz zeigt unter anderem Herausforderungen und Lösungen bei der Einführung und Skalierung von DevOps und künstlicher Intelligenz. finletter ist Medienpartner. 30. November–1. Dezember

 

Dezember 2020

Wissen Sie von einer Veranstaltung in diesem Monat? Geben Sie uns einen Tipp!

 

Januar 2021

Wissen Sie von einer Veranstaltung in diesem Monat? Geben Sie uns einen Tipp!

 

Februar 2021

Wissen Sie von einer Veranstaltung in diesem Monat? Geben Sie uns einen Tipp!