Mastercard will mit Kundendaten Gewicht und Größe erkennen Ein Patentantrag von Mastercard liest sich wie eine Lizenz zum Spähen: Der Kreditkartenriese will Daten seiner Kunden auswerten, um deren Körpergröße und Gewicht zu berechnen. Was kompliziert klingt, könnte ganz einfach aussehen: Der „Economist“ geht davon aus, dass schlicht die Größe von gekauften Kleidern und Schuhen analysiert wird….

Wie ein Informatik-Doktorand die N26-App hackte Der IT-Experte Vincent Haupert hat auf dem jährlichen Kongress des Chaos Computer Club vorgestellt, wie er die App von N26 gehackt hat. Über die Schnittstelle des Start-ups konnte er Zahlungsinformationen auslesen und Konten übernehmen. Haupert hatte bereits im Dezember auf „schwerwiegende Sicherheitslücken“ bei dem Fintech-Unternehmen hingewiesen (finletter berichtete) und…

Number26 blamiert sich in hausgemachter Krise Das Berliner Start-up Number26 hat mehreren Hundert Kunden ohne Angaben von Gründen die Kündigung zugestellt und sich damit geradewegs in die erste große Krise seiner jungen Unternehmensgeschichte katapultiert. In einer offiziellen Stellungnahme erklärte die Fintech-Firma, man könne sich „aus datenschutzrechtlichen Gründen“ nicht näher zu den Beweggründen äußern. Ansonsten bleibt…

Taschendiebstahl 2.0: Mit dem NFC-Reader auf Beutezug Kreditkarten mit Funkchip sind bequem – auch für Kleinkriminelle: Auf Facebook kursierte diese Woche die Behauptung, in Großbritannien habe ein Dieb in der U-Bahn mit einem Lesegerät unbedarften Bahnfahrern das digitale Geld aus der Tasche gezogen. Ob wahr oder unwahr, denkbar ist der Diebstahl 2.0: In Großbritannien kann…