finletter Hintergrundgrafik

Gastbeiträge

Spannende Autorinnen und Autoren schreiben über wichtige Themen aus der Fintech-Branche.

Abgebildet: Caro Beese. Foto: Dirk Bleicker, entstanden im Rahmen von #DigitalLeben

Eine Renaissance der Bancassurance?

Schon viele haben ihn geträumt – den Traum der Bancassurance, einer Vereinigung von Bank- und Versicherungsdienstleistungen in einem echten Allfinanzkonzern. Schon viele sind mit dieser Idee gescheitert. In den Besprechungsräumen der Allianz hört man noch immer Mitarbeiter von den wilden Zeiten des Versuches der Integration der Dresdner Bank sprechen. Auf

Weiterlesen »
Christian Schneider-Sickert

Replik: Warum Robo Advisor gewinnen werden

In einem finletter-Beitrag läutete Friedrich-W. Kersting das Ende der Robo-Advisor-Ära ein. Seine Begründung: Die großen Banken könnten in Zukunft problemlos sämtliche Innovationen der digitalen Anbieter übernehmen und in ihre eigenen Prozesse integrieren – und damit den heute erfolgreich operierenden digitalen Vermögensverwaltern die Existenzgrundlage entziehen. Liqid-CEO Christian Schneider-Sickert wollte auf diese These gerne antworten. Voilà.

Weiterlesen »

Wieviel Tech steckt eigentlich in Fintech?

Wieviel Tech steckt eigentlich in Fintech? Auf Start-up-Events und Konferenzen treffe ich regelmäßig auf Banker, die mir diese Frage stellen. Oft hat mein Gesprächspartner eine klassische Bankkarriere durchlaufen: Bankausbildung, die erste Station als Junior in einer der großen Bank, der Aufstieg zum Teamleiter, irgendwann zum Abteilungsleiter. Oft folgte dann –

Weiterlesen »

Digitalisierung in der Versicherungsbranche: Weiße Flecken

Die Meldungen diesen Monat hatten es in sich: Finleap sammelt 39 Millionen Euro ein, die Baloise beteiligt sich an Trov und die Badische Gemeindeversicherung an Thinxnet. Man hat das Gefühl, die Digitalisierungseuphorie ist nicht mehr zu bremsen. Den gleichen Eindruck habe ich, wenn ich heute mit Managern der Versicherungsunternehmen über

Weiterlesen »

Digitalisierung in der Versicherungsbranche: Hier kommt die Killer-Blockchain!

Ein Gastbeitrag von Viktor Becher, Co-Founder von Getsurance Blockchain-Anwendungen werden einen großen Teil der Versicherungsindustrie überflüssig machen. Ich rechne damit, dass sich die Arbeitsplätze in der Branche durch die Technologie in den nächsten 20 Jahren halbieren werden. Denn die Blockchain ist mehr als einfach nur eine tolle neuartige Datenbank, wie

Weiterlesen »

Cash oder Karte? Beim Hurricane-Festival hat (noch) der Kunde die Wahl

Ein Gastbeitrag von Inge Seibel Samstagmorgen, Tag zwei des mittlerweile 21. Hurricane-Festivals in Scheeßel, einer kleinen niedersächsischen Gemeinde zwischen Hamburg und Bremen. Noch sind die Einlass-Schranken für die erwarteten 70.000 Festivalbesucher geschlossen. Um mich herum Felder, Schlamm, grauer Himmel und probende Bands auf der Blauen und Grünen Bühne. Ein unwirkliches,

Weiterlesen »

Insurtechs – auf Augenhöhe mit den Kunden

Neue digitale Versicherungsvermittler und Aggregatoren, Peer-2-Peer Communities und Software-Anbieter sind  seit rund drei Jahren auf dem Vormarsch. Insurtechs haben in 2016 nochmals zugelegt und einen regelrechten Boom erlebt. Junge Start-ups an der Schnittstelle zwischen der alten Versicherungswelt und modernen Technologien schossen wie Pilze aus dem Boden. Sie wollen die Versicherungswelt

Weiterlesen »

Bank neu denken #3: Vier Thesen für 2017

Von Martina Palte Für europäische Fintechs ist London der „place to be“. Kein Wunder. Die britische Hauptstadt gilt als Start-up-Schmiede Nummer eins und lockt mit attraktiven Rahmenbedingungen wie gelockerten Regularien. Deutschland ist da nur zweite Wahl. Die Frage ist, wie lange das noch so ist. Denn die deutsche Fintech-Szene wächst

Weiterlesen »

Bank neu denken #2: Was Banken von WeChat lernen können

Von Martina Palte Würden Sie Ihre Kreditkartendaten bei einem Messenger-Dienst hinterlegen und sogar mit einer solchen App bezahlen? Wahrscheinlich eher nicht. In China ist diese Art des Bezahlens dank WeChat bereits auf dem Vormarsch. Die App hat eine beeindruckende Entwicklung hingelegt: vom reinen Messenger zur universellen Alpha-App. WeChat schafft das,

Weiterlesen »

Abonnieren

finletter ist der unabhängige journalistische Fintech-Newsletter. Er erscheint immer freitags per E-Mail mit allen Neuigkeiten der Woche aus der deutschen Fintech-Szene.

Jetzt kostenlos abonnieren:

finletter quadrate